Chris Backus, Luna Lauren Velez und Holly Taylor, die Stars von Big Little Lies , werden neben Tyrese Gibson, John Malkovich und Michael Jai White in Jon Keeyes ‘neuem Action-Thriller Red 48 für Yale Productions auftreten.

Gibson wird Kyle Snowden spielen, einen verstörten ehemaligen Marine-Kinderschutzbeauftragten, der ein Einwandererkind vor einem gefährlichen Verbrecher (Backus) retten muss, der sie und andere Geiseln in einem Supermarkt des Stiefvaters von Snowden gefangen hat, der von Malkovich gespielt wird.

Backus ist auch bekannt für Rollen in Jett bei Cinemax und Mindhunter bei Netflix. Velez spielte Detective Maria LaGuerta in Showtime’s Dexter , während Taylor als Paige Jennings in FXs The Americans auftrat.

Gibson und Keeyes fungieren neben Jordan Yale Levine und Jordan Beckerman über ihr Yale Productions-Banner als Produzenten auf Red 48 . Yale Productions ist das Unternehmen hinter Filmen wie dem Gillian Jacobs-Jemaine Clement-Film I Used to Go Here und Crypto mit Kurt Russell. Auf dem kommenden Plan steht Stowaway mit Anna Kendrick und Toni Colette.

Backus wird erneut von APA und Brillstein Entertainment Partners betreut. Velez wird erneut von APA und Lasher Group betreut. Taylor wird erneut von Paradigm und Brillstein Entertainment Partners betreut. Yale Productions wird von APA erneut geprüft.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here