Die Hollywood Professional Association gab die Gewinner ihrer jährlichen HPA Awards for Engineering Excellence bekannt, zu denen einige Tools gehören, die für die Fernarbeit inmitten von COVID-19 verwendet wurden.

Zu den Gewinnern zählen Moxion for its Immediates, ein System, mit dem Mitglieder von Produktions- und Postproduktionsteams das Filmmaterial mithilfe der Moxion-Cloud aus der Ferne austauschen und überprüfen können. und Eluvio für seine Content Fabric, eine Video-Streaming-Vertriebsplattform für Inhaltsanbieter. Die Engineering Excellence Awards gehen auch an Eizo für seinen 31,1-Zoll-HDR-Monitor Prominence CG3146 mit integriertem Kalibrierungssensor und an den Linsenhersteller Carl Zeiss SBE für seine eXtended-Daten- / Linsenmetadatentechnologie.

Zwei zusätzliche Tools, die für Remote-Arbeiten verwendet wurden, wurden ausgezeichnet erwähnt: Frame.io für sein Camera-to-Cloud-System und Sohonet für seine ClearView Flex-Technologien.

“Wir sind stolz auf unsere Branche in diesen Momenten, in denen wir sehen, dass selbst eine globale Krise weder unseren Geist noch das Engagement für unglaubliche Arbeit bricht”, sagte Joachim “JZ” Zell, Vorsitzender des HPA Awards Engineering Committee.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here